Abgeschlossenheitsbescheinigung

Mit der Abgeschlossenheitsbescheinigung bestätigt das Bauaufsichtsamt, dass die Räumlichkeiten baulich von anderen Wohneinheiten getrennt sind. Dazu müssen diese über einen eigenen, abschließbaren Zugang von außen verfügen, also laut Wohungseigentumsgesetz (WEG) abgeschlossen sein.