Bereitstellungszins

Der Bereitstellungszins ist ein Entgelt, welches vom Kreditinstitut für das, teilweise oder ganz, noch nicht in Anspruch genommene Darlehen erhoben wird. In der Regel beträgt der Bereitstellungszins um die 3% pro Jahr oder 0,25 % pro Monat.