Festzins

Bei Hypothekendarlehen ist der Zinssatz für eine bestimmte Zeit festgeschrieben. Dies bezeichnet man als Festzins. Das Darlehen kann in dieser Zeit nicht gekündigt werden. Nur wenn der Zinssatz länger als zehn Jahre festgeschrieben ist, kann unter Berücksichtigung der Kündigungsfrist von sechs Monaten das Darlehen gekündigt werden.