Instandhaltungskosten

Alle Kosten, die durch die Beseitigung der üblichen Abnutzung bei Immobilien entstehen, werden als Instandhaltungskosten bezeichnet. Dazu gehören zum Beispiel die Instandhaltung der Heizungsanlage oder die regelmäßigen Schönheitsreparaturen. Steuerlich können Instandhaltungskosten als Werbungskosten geltend gemacht werden.