Vorkaufsrecht

Das Vorverkaufsrecht sichert dem Begünstigten das Recht, im Falle eines Verkaufs an einen Dritten, die Immobilie zu den zuvor ausgehandelten Vertragsbedingungen erwerben zu können. Eingetragen ist das Vorverkaufsrecht im Grundbuch in der Abt. II. Wird vom Vorverkaufsrecht kein Gebrauch gemacht, so muss die Zustimmung zum Verkauf erteilt werden.