Wohnraum modernisieren Standard

Das Förderprogramm ‚Wohnraum modernisieren Standard’ kann allgemein bei der Modernisierung und Renovierung von Wohngebäuden eingesetzt werden.

Wer kann die Förderung erhalten?

Die Förderung kann von Anstalten des öffentlichen Rechts, Wohnungsunternehmen und Privatpersonen in Anspruch genommen werden. Bei den geförderten Objekten kann es sich sowohl um vermietete, wie auch selbst genutzte Gebäude handeln.

Was kann gefördert werden?

Diese Fördermaßnahme ist als Basisförderung zu verstehen und kann für zahlreiche Modernisierungsmaßnahmen an Wohngebäuden in Anspruch genommen werden. So zum Beispiel für eine neue Heizungsanlage, die Beseitigung baulicher Mängel oder die Erneuerung der Fenster. Die förderfähigen Kosten können zu 100 % finanziert werden, dabei gilt die Obergrenze von 100.000,- € pro Wohneinheit.

Wie sieht die Förderung aus?

Die KfW-Bankengruppe stellt zinsgünstige, langfristige Darlehen bereit, welche in den ersten Jahren tilgungsfrei sind.